In vielen deutschen Städten haben die Herzkissenaktionen bereits sehr viel positive Resonanz gebracht. Daher haben wir uns entschieden, auch in unserer Region dieses tolle Projekt zu unterstützen.
Neben den Herzkissen entstehen inzwischen auch Kinderkissen, Frühchenquilts, Nesteldecken für Demenzkranke und Drainagetaschen.

Wer mit uns nähen möchte, ist sehr herzlich eingeladen. Schnitt und Anleitungen sind in der rechten Seiteleiste zu finden.
Habt Ihr/haben Sie weitere Fragen, dann freuen wir uns über eine Mail.

Wer nicht nähen kann, aber trotzdem helfen möchte, darf gern auch nette Stoffe oder Füllmaterial spenden.

Für jede Unterstützung sagen wir "ein HERZliches Danke schön!"


Mittwoch, 16. November 2011

2. Rintelner Nähtag

Was war der Samstag erfolgreich !!!
300 kunterbunte, wunderschöne Herzkissen 
türmten sich auf unserem großen Berg. 
Und es hat wieder so viel Spaß gemacht. Wir haben viel gelacht, wurden von unserer "Herzensältesten" mit spannenden Geschichten versorgt und haben nette Gesprächspartner kennengelernt. 
Und Einige, die zu Beginn noch meinten nicht nähen zu können, 
haben nach den 4,5 Stunden blitzsaubere Zaubernähte gezaubert. ;-)

Unsere Jüngste war 9 Jahre alt, 
unsere Älteste über 90 Jahre (meine Bewunderung, liebe Frau T.!).

Vielen lieben Dank an alle, die so fleißig geherzelt haben!!!! 
Und natürlich auch an alle, die uns wieder so viel Stoff und Füllmaterial 
gespendet haben !!

Unser Nachschub-Vorrat sollte nun bis zum Frühjahr reichen!

HERZlichst
Michaela

Ratzfatz war die kuschelige Füllfaser in die Kissen gestopft....
  
   
... unsere Zaubernäherinnen arbeiteten auch im Akkord...  
... noch die Anhänger dran ... wirklich "kinderleicht"....
 ... und rauf auf den großen Berg...
 ... und nach dem Zählen in unsere großen Transport-Taschen verpackt...
... Frau Kurth von der Presse im Gespräch mit unserer ältesten Herz-Stopferin ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten