In vielen deutschen Städten haben die Herzkissenaktionen bereits sehr viel positive Resonanz gebracht. Daher haben wir uns entschieden, auch in unserer Region dieses tolle Projekt zu unterstützen.
Neben den Herzkissen entstehen inzwischen auch Kinderkissen, Frühchenquilts, Nesteldecken für Demenzkranke und Drainagetaschen.

Wer mit uns nähen möchte, ist sehr herzlich eingeladen. Schnitt und Anleitungen sind in der rechten Seiteleiste zu finden.
Habt Ihr/haben Sie weitere Fragen, dann freuen wir uns über eine Mail.

Wer nicht nähen kann, aber trotzdem helfen möchte, darf gern auch nette Stoffe oder Füllmaterial spenden.

Für jede Unterstützung sagen wir "ein HERZliches Danke schön!"


Mittwoch, 13. Mai 2015

Augenfutter gefällig ????

So viele schöne Sachen sind schon wieder hier angekommen
- die muss ich Euch einfach alle mal zeigen:
Ich hoffe, ich hab nichts und niemanden vergessen oder
verwechselt ....

Los gehts:

Annett zauberte uns diese süßen  Quiltchen und ganz nebenbei
hat sie auch noch einen großen Liebhabequilt unter der Nadel.
Wahnsinn !!!
Toll geworden auch ihre Nesteldecke, die lädt wirklich zum ausprobieren ein.

Cordula schickte mir nicht nur meine bestellten Stoffe,
sondern diese hübschen Stoffe für unsere Herzkissen gelich mit dazu.
Vielen lieben Dank dafür liebe Cordula - eine wirklich
herzliche Überraschung !!

Christiane S. lernte ich vor zwei Wochen auf dem Herzkissen-Aktionstag
in Lemgo kennen. .... sie hatte so viel Spaß am nähen und hat uns gleich
einen ganzen Korb voller Mini-Trösterli's genäht ... sind sie nicht total süüüß ???

Ein Riesenpaket aus der Schweiz fand den Weg zu uns und soooo viele
schöne Sachen schickt uns die Gerda ..... zuckersüße Babyquiltchen ...

so liebevoll gepatchte Palliativkissen und noch mehr Babyquiltchen ....

100 Kiddiekissenhüllen, 2 fertige Liebhabequilt-Tops, ein weiteres aufwändig
genähtes Top samt passenden Rückseiten stoff (vorn) und noch mehr süüüüße
Kinderstofft...... Liebe Gerda, Du bist der Wahnsinn .... Laß Dich aus der
Ferne umarmen!!! DANKE !!!

Claudia kam mit ihrem Auto vorgefahren und lieferte uns etliche
Pakete frei Haus ;) ....
Jede Menge Herzkissenhüllen und einige witzige Drainagetaschen
hab ich als erstes ausgepackt ....

...dann kamen noch vier Nesteldecken und ein Nestelschal aus dem Karton ...

... und diese vielen süßen Babyquiltchen ....





Die drei sind größer und werden entweder in der Kinderklinik
oder im Kinderhospiz verschenkt werden ...

Einige größere Quilts waren auch noch dabei - die haben den Weg auf's
Foto leider noch nicht gefunden - aber bald!!!

Und diese 31 Quiltchen haben ihre Reise nach Minden
auf die Frühchenstation angetreten, wo sie hoffetnlich
viel Freude bereiten werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten